Lebenslauf

Geburtsort: Berlin
Größe: 163 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Stimmfach: Broadwaysopran / Sopran mit Belt
Fremdsprachen: Englisch, Französisch
Dialekt: Berlinerisch
Bes. Fähigkeiten: Klavier, Step-Tanz

 

ic-down Download als PDF

Ausbildung

2013 Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen
Gesangspädagogischs Zertifikat
2008 Institut für Schauspiel-, Film- und Fernsehberufe, Berlin – Mitte
Dreimonatige Schauspiel- und Comedy Class
2001 – 2005 Folkwang Hochschule Essen
Diplomstudiengang Schauspiel, Gesang, Tanz
2000 – 2001 Musicalstudio der Musikschule Berlin
Musicalausbildung Schauspiel, Gesang, Tanz

Bühne

Produktion / Rolle / Regie / Choreografie

zur Zeit

„Girls‘ Night“ (UA),Neue Berliner Scala / Rolle: Sharon / Regie und Choreographie: Sebastiano Meli

2014/15

„Cabaret“,Nordharzer Städtebundtheater / Rolle: Sally Bowles / Regie: Wolfgang Dosch / Choreographie: Gabi Gilardi

2014

„Dreigroschenoper“, Landestheater Dinkelsbühl, Rolle: Polly Peachum Regie / Choreo: Peter Cahn / K. Felling

2013

„Die Tagebücher von Adam & Eva“, Stadttheater Heilbronn, Rolle: Eva, Regie / Choreo: Jasper Brandis
„Die Tagebücher von Adam & Eva“, Neue Berliner Scala, Rolle: Eva, Regie / Choreo: Sebastiano Meli
„HAIR“, Nordharzer Städtebundtheater, Rolle: Chrissy, Regie / Choreo: Klaus Seiffert / Mario Mariano

2012

„Berliner Leben“ / Neuköllner Oper / Gesine/Annabell / Hendrik Müller/Juliane Hollerbach
„Titanic“ / Thuner Seespiele /Kate McGowan / Max Sieber/Simon Eichenberger

2009/10

„Sugar – Manche mögen’s heiß“/ Landestheater Detmold / Sugar Kane / Klaus Seiffert

2008/09

„Silk Stockings – Ninotschka“/ Staatstheater Nürnberg / Vera, Ensemble / Stefan Huber/Markus Bühlmann

2008

West Side Story / Thuner Seespiele, Schweiz / Cover Maria/Consuela / Helga Wolf

2007

„Der Zauberer von Camelot“ / Kinderrevue, Friedrichstadtpalast Berlin / Katharina/Cathy / Holger Hauer

2006

„Silk Stockings – Ninotschka“ / MiR, Gelsenkirchen / Vera, Ensemble / Stefan Huber/Markus Bühlmann

2005/06/07

Disney’s „Die Schöne und das Biest“ / Stage Entertainment, Oberhausen / Cover Belle, Ensemble / Glenn Casale/John Macinnis

2005/06

„Swinging Berlin“/ Theater am Goetheplatz, Bremen / Emma Löwenstein / Helmut Baumann/Hardy Rudolz

2005

„Heidi – das Musical“ / TSW Event AG, CH – Walenstadt / Klara Sesemann / Stefan Hube /Markus Bühlmann

2005

Leonard Bernstein’s „The Mass“ / Johanneskirche Düsseldorf / Streetchoir, Sopran Soli / Jörg Schütze / Sandra Linde, Dirigent/Leitg.: Wolfgang Abendroth

2005

„Swinging Berlin“ / Theater am Kurfürstendamm, Berlin / Emma Löwenstein / Helmut Baumann/Hardy Rudolz

2004

„How To Succed In Business Without Really Trying“ / Folkwang Hochschule, Bregenzer Festspiele, Bad Gandersheimer Domfestspiele / Smitty / Gil Mehmert/Michael Schmieder

2003

„Swing Time!“ /
Musicalensemble NRW, Essen / Cover Klara, Cover Charlotte / Cornelius Knüpffer/Sven Daum

2002

„Girl Crazy“ / Folkwang Hochschule Essen / Ensemble / Peter Zeug/Judy Ann Bassing

 

 

Film/Fernsehen

2008 „Es führt über den Main…“ (KIKA – Videoclip)
Produktion: Ariane-Film GmbH, Rolle: Geschäftsfrau
Regie: Mira Thiel
2004 Kinofilm „Aus der Tiefe des Raumes
Beatclub Girl, Produktion: schlicht und ergreifend
Regie: Gil Mehmert

 

Funk

2009 „Gene lügen nicht“ 2. Staffel (20-teilige Radionovela)
WDR Funkhaus Europa, Hauptrolle: Kathrin
2008 Kinofilm „Aus der Tiefe des Raumes
Beatclub Girl, Produktion: schlicht und ergreifend, Regie: Gil Mehmert
2007 „Neulich im Mittelalter“ 2. Staffel (12-teilige Kindersendung)
WDR Köln, Sendung: Lillipuz, Rolle: Fräulein Burg
2006 „Neulich im Mittelalter“ 1. Staffel (12-teilige Kindersendung)
WDR Köln, Sendung: Lillipuz, Rolle: Fräulein Burg

 

Sonstiges

2013 „Alice im Wunderland“, szenische Lesung für Galissas, Theaterverlag, Berlin
2013 „Heute ziehst du aus“, Drehbuchlesung im Theater O-TonArt, Berlin
2005 „Stardinner“, Galakonzert mit Andreas Bieber u. Yngve Gasoy-Romdal, Dinslaken
2004 „Sommernacht des Musicals“, Backgroundvocals, Dinslaken
2004 „Musical On Ice“, Backgroundvocals, Dinslaken
2004 „Musicalstars singen ABBA“, Studioaufnahme Backgroundvocals, Sound Of Music
2003 „The Musicals of Kunze and Levay“ Vol.1, Studioaufnahme Backgroundvocals, Sound Of Music